Die Polnische Katholische Mission PKM in Basel
polnische Kaplanei Allerheiligen

Die PKM in Basel ist die drittgrösste polnische Gemeinde in der Schweiz und die grösste fremdsprachige Gruppe in der Kirche Allerheiligen. Jeden Sonntag beten in der Allerheiligen Kirche während der Heiligen Messe um 12:30 Uhr über 300 Gläubige zusammen. An den Hochfesten wie Ostern und Weihnachten kommen sogar über 500 Personen zusammen.

Auch das Rosenkranzgebet hat seinen festen Platz in unserer Gemeinde. Jeweils eine halbe Stunde vor dem Gottesdienst preisen wir Maria in diesem Gebet lob.

Unsere Messen werden mit verschiedenen Instrumenten musikalisch umrahmt. Es wird gesungen, Orgel und Cello gespielt und auch unsere Schola, in Begleitung von drei Gitarren, tritt regelmässig auf.

Andere Aktivitäten unserer Gemeinde umfassen die Vorbereitungen von verschiedenen Festen wie St. Andreasnacht, St. Nikolaustag und Wigilia ("wachen"; traditionell am Heiligen Abend gefeiert, eines der wichtigsten Familienfeste), Pilgerfahrten nach Mariastein, Einsiedeln oder Grand St. Bernard, sowie den zwei Mal im Monat stattfindenden „Kaffe - und - Kuchen - Nachmittag“ .

Zusammen mit der Schweizer Gemeinschaft der Allerheiligen Kirche nehmen wir an Hochfesten wie Patrozinium am 1. November oder dem Tag der Völker teil. Gerne helfen wir bei der Organisation dieser Pfarreifeiern, indem wir u.a. traditionelle Gerichte und Desserts spendieren.

Zwei Mal im Jahr - vor Ostern und Weihnachten finden für unsere Gläubige zweitägige Exerzitien statt. Diese Besinnungstage werden von eingeladenen Priestern und Mönchen durchgeführt.

Alle Aktivitäten unserer Gemeinde werden mit vielen Bildern aus der Allerheiligen Kirche auf der offiziellen Internetseite der PMK (http://www.polskamisja.ch/index.php/bazylea), sowie in der polnischen katholischen Zeitung ,,Wiadomości“, die in der Schweiz herausgegeben wird, publiziert.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, kontaktieren Sie unser Sekretariat: mkbazylea(at)gmail.com

 

 

aktualisiert: 2.2018/RH